Berufsschule in der Ausbildung

Die Ausbildung zum Fachinformatiker ist eine duale Ausbildung und gliedert sich in einen theoretischen Teil, den man in der Berufsschule verbringt und einen praktischen Teil, den man in seinem Betrieb absolviert. Tim hat im August 2022 genau diese Ausbildung mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei AUBI-plus begonnen. In diesem Beitrag erklärt er euch, wie der theoretische Teil der Ausbildung organisiert wird.

Mein Arbeitsalltag im Marketing

Nachdem bereits die IT und die Kundenberatung von AUBI-plus vorgestellt wurden, folgt in diesem Beitrag das Marketing. Diese Abteilung ist ebenso ein wichtiger Bestandteil für das Unternehmen. Mit welchen Aufgaben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier beschäftigen, erklärt euch Nele, angehende Kauffrau für Büromanagement im letzten Ausbildungsjahr.

Das Gartenfest bei AUBI-plus im Jahr 2022

Ohne die Coronabeschränkungen der letzten Jahre und mit einer top Wettervorhersage für den Nachmittag stand das diesjährige Gartenfest von Anfang an unter den besten Vorzeichen. Mit großer Vorfreude versammelten sich die Mitarbeiter am 12. August 2022 gegen 15 Uhr im Garten und ließen ihren Arbeitstag entspannt ausklingen. In diesem Beitrag berichtet euch Joelina, welche sich im dritten Lehrjahr ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement befindet, wie die AUBIanerinnen und AUBIaner das Gartenfest dieses Jahr gestaltet und gefeiert haben.

Anfangszeit à la AUBI-plus

Pünktlich um 8:00 Uhr morgens am 1. August 2022 sind Sören Niemann, Mike Siemonsmeier, Tim Luca Ahrens und Ben Schnepel zum AUBI-plus Team dazugestoßen. Als Azubis unterstützen die vier die Bereiche Kundenberatung, Marketing und IT. Mike, angehender Kaufmann für Büromanagement im Marketing, berichtet in diesem Beitrag, was sie in der bisherigen Zeit erlebt und erlernt haben.

Florians Abschlussprojekt zum Fachinformatiker

Zum Abschluss der Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gehört es dazu, ein Projekt eigenständig zu planen, zu entwickeln und zu dokumentieren. Dieser Herausforderung stellte sich auch Florian in den letzten Monaten. Was genau Inhalt seines Abschlussprojektes war und wie das Projekt verlief, erzählt er euch heute.

Azubi-Tag 2022 – Team-Building nach AUBI-plus Art

Wie die Zeit doch fliegt, wenn man Spaß hat. Schon bald können wir wieder einen neuen Satz Azubis begrüßen. Ein weiterer Grund zur Freude ist der Azubi-Tag, welchen wir jedes Jahr veranstalten, um die neuen Azubis besser kennenzulernen und ihnen den besten Start in die Ausbildung zu bieten. Stuart, der unsere IT-Abteilung nun schon seit August 2021 unterstützt, war Teil des Teams, welches für die Planung zuständig war. Wie es lief und zu welchem Ergebnis sie als Gruppe kamen, stellt er euch in diesem Beitrag vor.

Praktische Ausbildungsphasen der Azubis im 2. Lehrjahr

Bei AUBI-plus haben alle Azubis die Möglichkeit, während des zweiten Lehrjahres in anderen Abteilungen zu hospitieren. So also auch Jan, Joelina und Nele, die viele Eindrücke mitnehmen und ein paar neue Dinge dazulernen konnten. Welche Aufgaben sie hatten und wie ihnen die praktischen Ausbildungsphasen gefallen haben, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Das Deutsche Ausbildungsforum

Endlich! Nach der Corona-Pause konnten wir von AUBI-plus wieder das Deutsche Ausbildungsforum veranstalten. Am 10. und 11. Mai kamen rund 130 Ausbildungsverantwortliche aus ganz Deutschland im Kaiserpalais Bad Oeynhausen zusammen, um sich über das Thema Ausbildung auszutauschen. Doch was gehört bei der Vorbereitung einer solch großen Veranstaltung dazu und wie lief das Event schlussendlich ab? Das beantworten euch Joelina und Nele, die sich gerade im zweiten Lehrjahr ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement befinden und vor Ort waren.

Gemeinsames Azubi-Projekt bei AUBI-plus

Auch in diesem Jahr steht wieder ein spannendes Projekt für die Auszubildenden als Teamaufgabe bei AUBI-plus an. Neben der Berufsschule und den alltäglichen Aufgaben in den verschiedenen Bereichen, gehört auch das Durchführen gemeinsamer Azubi-Projekte zu den Aufgaben aller Auszubildenden. Unter welchem Motto das diesjährige Projekt stattfand und wie es genau abgelaufen ist, erzählt euch heute Celine.

Der erste Teil der Abschlussprüfung

Wie die Zeit vergeht: Im Sommer 2020 haben Jan, Joelina und Nele die Ausbildung bei AUBI-plus begonnen. Nun ist schon die erste Hälfte des zweiten Lehrjahres vorbei und das dritte lässt nicht mehr lange auf sich warten. Doch das heißt auch, dass die drei den ersten Teil der Abschlussprüfung ablegen müssen. In diesem Beitrag erzählen sie euch, wie die Vorbereitung auf die Prüfung ablief und welche Eindrücke sie gesammelt haben.